Forderung um Richtigstellung

In der NZZ vom Sonntag, 23. Juni 2024 erschien der Artikel «Zu viele Kälber werden geboren – wir entsorgen sie wie Müll». In diesem Artikel sind diverse Sachverhalte nicht korrekt dargestellt, falsche Berechnungen gemacht und in der Folge falsche Schlussfolgerungen gezogen, sowie allgemein die klare Differenzierung zwischen der Schweiz und der EU vernachlässigt. Der SKMV fordern deshalb zusammen mit dem SBV, den SRP, der ASR und Swiss Beef eine Richtigstellung zum Artikel.

Jetzt Anmelden für das Projekt RegioKalb

Das Projekt RegioKalb ist für Geburts- und Mastbetriebe.

Zweiter Newsletter veröffentlicht

Der bereits zweite Newsletter des SKMV wurde per Mail versendet und ist hier abrufbar: Archiv Newsletter

Statutenanpassung

Die an der Delegiertenversammlung 2024 in Sempach einstimmig angenommene Statutenänderung wurde umgesetzt. Damit hat sich der 2. Absatz in Artikel 6 geändert. In Zukunft werden die Anzahl Delegierten nicht mehr aufgrund der Mitgliederzahlen pro Sektion bestimmt. Sondern auf 50 Delegierte festgesetzt und anschliessend prozentual auf die Sektionen aufgeteilt. Mit dieser Änderung wirkt sich der in den letzten Jahren leider nicht zu stoppende Mitgliederrückgang nicht mehr ebenfalls auf die Anzahl der Delegierten aus. Die aktuellen Statuten sind auf der Webseite abrufbar: Statuten

Nein-Kampagne zur Biodiversitätsinititative

Der SKMV unterstützt die Nein-Kampagne zur Biodiversitätsinitiative (BDI). Die BDI fordert:

  •  Landschaften, Ortsbilder, geschichtlichen Stätten sowie Natur- und Kulturdenkmäler als offizielle und praktisch unantastbare Schutzobjekte deklarieren.
  • Die Nutzung der Flächen und das baukulturelle Erbe auch ausserhalb der offiziellen Schutzobjekte einschränken.
  • Mehr Flächen für die Biodiversität ausscheiden.

Da diese Intitative alle Landwirte betreffen wird, ist es umso wichtiger, zu Informieren und Mobilisieren. Weiter Informationen: https://biodiversitaetsinitiative-nein.ch/

Adresse

Geschäftsstelle
Schweizer Kälbermäster-Verband (SKMV)
Laurstrasse 10
5201 Brugg

Tel.: +41 56 462 52 04

Kontaktformular

 

Newsletter abonnieren

Login